Ein herzliches Willkommen unseren neuen 5.-Klässlern!

Das Thema des Gottesdienstes für unsere neuen 5er war "Heranwachsen". Dies wurde durch Sonnenblumensamen symbolisiert. Unsere neuen 5er bekamen dann auch ein Sonnenblumensamen und Töpfchen mit Erde. Die Schülerinnen und Schüler sollen die Samen selbst einpflanzen, hegen und pflegen.

Das Theaterstück spielte die Einschulung von Schülern. Die im Theaterstück dargestellten Eltern hatten überzogene Vorstellungen davon, was die Kinder neben Schule noch alles zu leisten hatten. Die Freizeit der Kinder wurde abgeschafft. Eine Mutter fragte eine andere Mutter: "Was ist denn Ihr Kind für ein Kind?" Die Antwort macht nachdenklich: "Nur ein Kind."