Ich bin 1989 in Siegen geboren und wohne auch noch heute im sehr verregneten Siegerland. Schon in jungen Jahren hatte ich den Wunsch, Lehrer zu werden. Mein Freies Soziales Jahr an einer Grundschule in Siegen hat mich darin bestärkt, den Lehrerberuf zu ergreifen. So habe ich nach dem Jahr ein Lehramtsstudium an der Justus-Liebig-Universität in Gießen für die Fächer Biologie, Erdkunde und Mathematik aufgenommen. Zu dem Bundesland Hessen hatte ich schon eine besondere Beziehung, da mit Eintracht Frankfurt dort auch mein Lieblingsverein beheimatet ist. In meiner Freizeit fahre ich auch gerne zu Heimspielen, um der Mannschaft als begeisterter Fan beizustehen.

Im November 2017 habe ich mein 18-moatiges Referendariat an der FCSL begonnen und freue mich auf eine spannende, ereignisreiche Zeit.